Psychologisches Beratungszentrum Haltern am See
Paar- und Lebensberatungsstelle
Kirchgasse 1 • 45721 Haltern am See

Organisation und Struktur

Das PBZ ist eine vom Landschaftsverband Westfalen-Lippe entsprechend den Landesrichtlinien anerkannte Beratungsstelle für Paar- und Lebensberatung.

Das PBZ wird getragen von dem überparteilichen und konfessionell unabhängigen „Verein zur Förderung psychologischer und sozialer Arbeit in Haltern e.V.“, gegründet 1986 in privater Bürgerinitiative:

Verein zur Förderung psychologischer und sozialer Arbeit in Haltern e.V.
Kirchgasse 1, 45721 Haltern am See, T.: 02364.13200
Amtsgericht Marl, Vereinsregister Nr.: 563
Geschäftsführender Vorsitzender: Klaus Rader

Dieser Trägerverein des PBZ ist Mitglied im Paritätischen Wohlfahrtsverband und seit 2002 in einem Trägerverbund mit dem Caritasverband Haltern, dem Caritasverband Marl und dem Diakonischen Werk im Kirchenkreis RE e.V. Vertragspartner der Stadt Haltern am See für Beratungsleistungen im Bereich der Kinder- und Jugendhilfe.

So ist das PBZ vernetzt:

Finanzen

Das PBZ finanziert sich durch Zuschüsse der Stadt Haltern am See und des Landes NRW, durch die Unterstützung des PBZ-Fördervereins sowie durch Spenden. Die Spenden kommen von engagierten Bürgern und Unternehmen sowie von ehemaligen Klienten.

Für Spenden im letzten Jahr sind wir zu besonderem Dank verpflichtet:
der Sparkasse Vest, der Stadtsparkasse Haltern und der Volksbank Haltern.

Das PBZ ist vom Amtsgericht Marl im Vereinsregister unter Nr. 563 als gemeinnützig und mildtätig anerkannt und berechtigt, steuerlich wirksame Spendenbescheinigungen auszustellen.

Unsere Bankverbindungen:
Sparda Bank Münster
BLZ 400 605 60
Konto-Nr.1679899
BIC: GENODEF1S08
IBAN: DE83 4006 0560 0001 6798 99

Der Flyer des PBZ